Der Weg in die Super Liga der digitalen Sichtbarkeit

Wer in der Super Liga spielen möchte, muss langfristig denken. Sogar die Enkel sollten noch von den Maßnahmen profitieren können. Das Ziel besteht darin, ein Champion der digitalen Sichtbarkeit zu sein. Der strategische Aufbau beginnt mit einer inhaltlichen Planung.

Wann ist da der richtige Zeitpunkt?

dav

Jetzt, genau jetzt, denn dieser Weg wird einige Jahre dauern. Digitale Sichtbarkeit erfordert eine gewisse Vorlaufzeit. Am Ende werden Sie eine attraktive Ernte einfahren. Die Besucher erkennen an Ihren Inhalten, dass sie es mit einem echten Experten zu tun haben. Deshalb werden Sie angesprochen und nicht umgekehrt.

Somit kommen die Kunden praktisch von selbst!

Wie gewinne ich die Super Liga?

Jeder Trainer weiß: Es braucht eine gute Taktik, um ein Spiel zu gewinnen. Stürmt ein Team wild nach vorne, wird es ein Gegentor kassieren.

Genauso verhält es sich auch bei der Planung eines Hauses. Natürlich können Sie das erstbeste Angebot einer Baufirma annehmen. Allerdings werden Sie für dieses Objekt kaum Bewunderung ernten. Zudem können die Räume einen schlechten Schnitt aufweisen. Planen Sie den Hausbau sorgfältig, um sich ein Büro und einen extra Raum für die Partnerin bzw. den Partner einzurichten. Eine kleine Souterrain Wohnung ist ebenfalls eine gute Idee, da sich künftige Mieteinnahmen erzielen lassen. Natürlich können Sie diesen Raum auch persönlich nutzen. Eventuell kommt in einigen Jahren unerwarteter Nachwuchs, für den diese Wohnung prädestiniert ist.

Eine 0815-Wohnung macht Sie niemals zum Champion. Das Haus wird erst durch die sorgfältige Planung zum architektonischen Meisterwerk.

Planen auch Sie Ihren Weg als Unternehmer!

All-focus

Die einzelnen Etappen:
– Bauen Sie offline erste Kontakte auf.
– Vernetzen Sie sich mit diesen offline und online.
– Präsentieren Sie sich mit einer Website.
– Bieten Sie digital weiteren Nutzen durch Kanäle wie Blogs oder Podcasts an.
– Veröffentlich Sie Ihren eigenen Video-Kanal im Internet.
– Liefern Sie Ihren festen Kunden zusätzliche Inhalte in einem geschlossenen Memberbereich.

Inwiefern profitiere ich von der digitalen Sichtbarkeit?

Natürlich gibt es weitere Etappen, die für den Aufbau Ihrer digitalen Sichtbarkeit notwendig sind. Stellen Sie sich aber für 8 Sekunden vor, das obere Konzept wäre bereits umgesetzt. Dann würden Sie einen Kundenkreis besitzen, der Ihre Dienstleistung regelmäßig bucht.

Wie werde ich gebucht?

– in Form eines Beratungsangebotes
– als digitaler Architekt für spezielle Aufgaben
– durch Ihren digitalen Memberbereich
Alternativ können Sie eine Standard-Website erstellen. Dort preisen Sie Ihre Dienstleistung an eine breite Zielgruppe an. Somit erreichen Sie viele Menschen. Ich frage Sie: Wie viele dieser Personen werden Sie über Jahre hinweg begleiten? Glauben Sie, ein einziger von ihnen entwickelt sich zum treuen Stammkunden?

Nein, ein solide geplantes Projekt wird die Standard-Website auskontern. Digitale Sichtbarkeit benötigt eine nachhaltige Planung. Echte Champions setzen auf eine langfristige Entwicklung mit einem durchdachten Konzept.

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf und ich unterstütze Sie nachhaltig und persönlich!

Fazit: Denken Sie langfristig?

Ich brauche keine Kunden, die nur kurzfristig denken. Als digitaler Architekt möchte ich Persönlichkeiten mit langfristigen Zielen fördern. Für diese Personen möchte ich den Weg in die Super Liga gestalten. Gemeinsam werden wir die Meisterschaft in der digitalen Sichtbarkeit gewinnen.